Carsharing im Eurogate

Forum für alle Beiträge die sonst in keine Kategorie passen.

Re: Carsharing im Eurogate

Beitragvon mukulein » Mo 9. Mär 2015, 16:57

Yup, die Idee mit dem Team klingt auch gut, hab schon eins gegründet, falls du Interesse hast schreib mir bitte eine private Nachricht.
mukulein
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 16:42

Re: Carsharing im Eurogate

Beitragvon Ramu » So 7. Jun 2015, 20:18

Hallo zusammen,
habe noch nie Carsharing benutzt. Wie ist es dann mit den Benzinkosten?
Danke für eure Antworten
Benutzeravatar
Ramu
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 14:49
Wohnort: Österreich

Re: Carsharing im Eurogate

Beitragvon mukulein » Mo 15. Jun 2015, 14:14

Es gibt verschiedene Modelle... aber prinzipiell kann man eine verursachergerechte Berechnung anwenden, d.h gefahrene KM * Durschnittsverbrauch des Autos. Ich bin seit ein paar Monate auf der vorher genannten Platform angemeldet und habe schon zwei positive Erfahrungen gemacht.
mukulein
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 16:42

Re: Carsharing im Eurogate

Beitragvon Ofanther » Mo 12. Jun 2017, 09:57

Hallo! Ich weiß, dass es für dieses Thema nicht aktuell ist, aber ich möchte Ihnen das empfehlen, was mir vor kurzem sehr gut geholfen hat. Es handelt sich um eine Online-Apotheke, wo ich ein Potenzmittel Cialis rezeptfrei bestellt habe. Der Preis war niedrig und dank der Aktion habe ich einen 20% Rabatt bekommen. Die Lieferung war wirklich sehr schnell und hat nur 2 Werktage gedauert. Mit der Wirkung des Präparats war ich sehr zufrieden.
https://pharmagut.com/
Ofanther
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 09:55

Vorherige

Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast